Vor Ihrer Bewerbung

Um einen Austauschplatz (SMS und SMT) zu erhalten, müssen Sie sich zunächst bei Ihrer Heimatuniversität im Rahmen des Erasmus Programmes bewerben. Im Anschluss an eine erfolgreiche Bewerbung wird Ihre Universität Sie bei uns Nominieren. Die Nominierung erfolgt per E-Mail an die Medizinische Auslandsberatung sowie das International Office.

Nominierungsfrist:
15.06. für das folgende Wintersemester oder das gesamte Akademische Jahr
15.12. für das Sommersemester im darauffolgenden Jahr

Nach Eingang Ihrer Nominierung erhalten Sie von uns die erforderlichen Bewerbungsunterlagen und weitere Informationen zum Bewerbungsprozess.

Zudem wird sich unser International Office mit Ihnen in Verbindung setzen.
Das International Office ist Ansprechpartner für alle nicht-fakultätsbezogenen Anfragen, z.B. Fragen zur Immatrikulation. Es ist zwingend erforderlich, dass Sie sowohl den Instruktionen des International Office folgen UND sich bei uns bewerben.


Ihre Bewerbung

Bewerbungsfrist

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte als PDF-Datei per E-Mail bis zum
15.07. für das folgende Wintersemester/das gesamte Akademische Jahr oder
15.01. für das Sommersemester ein.

Nicht vollständige Bewerbungen oder Bewerbungen, die nicht im PDF-Format eingereicht werden, werden nicht berücksichtigt. Dies gilt ebenso für nicht fristgerecht eingereichte Bewerbungen.


Bewerbungsvoraussetzungen

Damit Sie im Rahmen eines Erasmus Austausches an der Medizinischen Fakultät studieren dürfen, müssen Sie


  • an einer Universität immatrikuliert sein, die Kooperationspartner der RUB/Medizinischen Fakultät ist
  • Ihren Aufenthalt für mindestens 90 Kalendertage (SMS) oder mindestens 60 Kalendertage (SMT) planen
  • über Deutschkenntnisse auf dem Niveau B1/B2* verfügen


*Bei einer Bewerbung für einen Studienaufenthalt (SMS) muss beim ausschließlichen Besuch von Vorlesungen inkl. Blockpraktika ein Sprachniveau B1 gem. des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) vorliegen. In allen anderen Fällen (Besuch der Vorlesungen inkl. Blockpraktika und Famulaturen (Clinical Rotations) oder dem Ausschließliche Durchführen von Famulaturen) muss ein Sprachniveau B2 vorliegen. Nähere Informationen zur Wahl der Studienleistung finden Sie unter Studienangebot.

Bewerbungsvordruck

Den Bewerbungsvordruck sowie Ausfüllhinweise zur Bewerbung finden Sie nachfolgend, sowie oben rechts unter Downloads.

Bitte füllen Sie den Vordruck, sofern möglich, vollständig am Computer aus. Eine Bewerbung ohne Ihre Unterschrift ist nicht gültig.

Links

Downloads

Ansprechpartner/in

Prof. Dr. Peter Reusch
Julia Trojan
MABF01/598
Tel. +49 234-32-24884
medizinischeauslandsberatung(ät)rub.de